Bad-Füssing.ORG

Der Verein hat Bad-Füssing.ORG geschaffen um unseren Gästen das einfache Buchen im Internet zu ermöglichen. Zusätzlich gibt es nun auch Betriebslisten von Einzelhändlern, Restaurants und Therapeuten.

Um im Portal vertreten zu sein, sind folgende Voraussetzungen zu erfüllen:

  • Download des „PortalClient“ um Inhalte zu hinterlegen oder die Hotelsoftware „Page“ (in den neueren Versionen ab 2015 ist der „PortalClient“ bereits in „Page“ integriert). Zur Erleichterung der Installation haben wir hier eine Anleitung für Download und Installation des Portal-Client erstellt.
  • Anforderung der Zugangsdaten bei der Fa. Wohlstreicher (info@wohlstreicher.de Tel. 08531/90080)
  • Eingabe von Betriebsdaten und Bildern kann mit dem „PortalClient“ einfach selbst erledigt werden, oder es kann die Fa. Wohlsteicher damit beauftragt werden (ggf. kostenpflichtig).

Der Eintrag ist für Einzelhändler, Restaurants und Therapeuten im Mitgliedsbeitrag enthalten. Zur Finanzierung der laufenden Kosten hat die Vorstandschaft einstimmig eine Gebühr von 10,- pro Monat für Vermieter ab dem 01.01.2020 beschlossen. Buchungen sind weiterhin provisionsfrei.

Das Portal bietet folgende Möglichkeiten:

  • Nutzung als Homepage (soweit nicht vorhanden)
  • Alle relevanten Betriebsdaten können selbst eingegeben, geändert und veröffentlicht werden (z. B. Öffnungszeiten) und werden von Google gesichtet und übernommen
  • Übersichtliche Zusammenstellung des Angebotes in Bad Füssing
  • Anfragen oder direktes Buchen einer Unterkunft bzw. Stellplatz in Bad Füssing
  • „Page“-Betriebe können bereits angelegte Kategorien und Angebote einfach zum Buchen freigeben
  • Über den „PortalClient“ können Kategorien angelegt, mit Preisen versehen und zum Buchen freigeben werden
  • Individuelle Vergabe von Mindestaufhalten (für jede Kategorie und jeden Tag) sowie Kontingenten
  • Die Verfügbarkeiten können auf mehrere Wege gepflegt werden:
    • Manuell mit dem „PortalClient“
    • Automatisch mit „Page“ (ältere Versionen können auf Anfrage bei Fa. Wohlstreicher [kostenpflichtig] aktualisiert werden)
    • Automatisch über eine Schnittstelle (bitte bei Fa. Wohlstreicher anfragen).
  • Die Verfügbarkeiten können automatisch an das WinTOP-System weitergegeben werden und stehen damit auch auf BadFuessing.de (Kur- und Gästeservice) und allen angeschlossenen Buchungsportalen des TVO/OBS (z. B. Booking.com, Expedia, etc. ) zur Verfügung! (Nur die Verfügbarkeiten – nicht die Preise oder Mindestaufenthalte)
  • Einfache Integration der Buchungsfunktion in die eigene Homepage. Damit kann eine provisionsfreie Onlinebuchung realisiert werden. Ihre individuelle Anleitung hierzu finden Sie im „PortalClient“ bzw. in „Page“ (Stammdaten -> Internet -> BadFüssing.ORG -> Hotel -> Button „Anleitung zur Integration in die eigene Homepage“).
  • NEU: betriebsindividuelle Angebote (Arragements, Pauschalen)
    • „Page“-Betriebe können vorhandene Angebote direkt zum Buchen freigeben (nicht möglich für Angebote mit kombinierten Saisonen).
    • Im „PortalClient“ können beliebige buchbare Angebote angelegt werden.

Wichtig: 

  • Der „PortalClient“ hat per Autoupdate die neuen Funktionen bereits erhalten. Betriebe die noch eine alte Version ohne Autoupdate installiert haben wurden bereits informiert, daß sie den „PortalClient“ hier nochmals herunterladen und installieren müssen (alle Daten bleiben erhalten!).
  • Bei „Page“-Betrieben sind die betriebsindividuellen Angebote automatisch in der neuen „Page“-Version enthalten, die auch die neue Kur- und Gästekarte unterstützt. Wenn Sie also Ihr Page bereits auf die neue Kurkartenfunktion aktualisiert haben, können Sie damit auch die neuen Portalsfunktionen pflegen!
  • Sollten Sie Ihr „Page“ nicht aktualisieren, können Sie den „PortalClient“ zur Datenpflege verwenden (Einrichtung durch Fa. Wohlstreicher).
  • Im Zuge der Aktualisierung haben wir den alten unverschlüsselten Zugangsweg geschlossen. Der alte „PortalClient“ funktioniert deshalb nicht mehr.
  • Alle Änderungen sowie neue Bilder werden spätestens bei Verlassen des PortalClient hochgeladen und sind sofort sichtbar (ggf. im Browser auf „neu laden“ klicken).